Zum Inhalt springenZur Suche springen

Qualitätsverbesserung in Lehre und Studium

Die Entscheidung über die Verwendung der dezentralen Qualitätsverbesserungsmittel der Medizinischen Fakultät obliegt dem Dekan. Der Dekan wird von der Kommission zur Qualitätsverbesserung in Lehre und Studium beraten. Sie tagt in der Regel sechsmal im Jahr, jeweils zu Beginn, im Laufe und am Ende der Vorlesungszeit jedes Semesters.

Gruppe der Lehrenden

Stimmberechtigtes Mitglied Stellvertretung
Prof. Dr. Ulrich Decking Prof. Dr. Martina Krüger
Prof. Dr. Alfons Hugger Prof. Dr. Olaf Picker
Prof. Dr. Harald Rieder  


Gruppe der Akademische Mitarbeiter*innen

Stimmberechtigtes Mitglied Stellvertretung
Anne Kuebart Melissa Neubacher


Gruppe der Studierenden 

Stimmberechtigtes Mitglied Stellvertretung
Robert Kerberger Lilly-Christin Jäger
Miriam Messerschmidt Nils Rüllmann
Carltin Titus Schmidt Emily Schlebes
Oliver Steinhoff  
Simon Stöbel  
Verantwortlichkeit: