Jump to contentJump to search

Lehren an der Medizinischen Fakultät

Erwartungen, Strukturen und Belastungen in unserer Gesellschaft, Entwicklungen innerhalb des Gesundheitssystems, der Einfluss der Digitalisierung, der immense Wissenszuwachs und sich damit nahezu täglich ändernde Optionen stellen immer wieder neue Anforderungen an die Mediziner/innen von heute. Als Lehrende unserer Medizinischen Fakultät können Sie aktiv dazu beitragen, dass diese Herausforderungen bereits in der Medizinerausbildung berücksichtigt und gezielt angesprochen werden. Dabei lassen wir Sie selbstverständlich nicht alleine. Wir bieten Ihnen umfangreichen Service und Unterstützung bei der Gestaltung und Organisation Ihrer Lehre. Darüber hinaus haben Sie bei uns die Möglichkeit, Angebote zur didaktischen Qualifizierung wahrzunehmen und sich über unsere Kommissionen und Arbeitsgruppen aktiv in die Weiterentwicklung von Studium und Lehre an unserer Fakultät einzubringen.

Responsible for the content: