Die Medizinische Fakultät der Heinrich-Heine-Universität

O.A.S.E. - Ort des Austauschs, des Studiums und der Entwicklung

Die Medizinische Fakultät im Überblick

Interdisziplinäre Teams, Vernetzung und innovative Forschungsprojekte zu aktuellen Themen, die durch engagierte Forscherinnen und Forscher vorangetrieben werden, sind der Schlüssel zum medizinischen Fortschritt.

Der Erfolg unserer undefinedForschung spiegelt sich wider in der Einwerbung drittmittelgeförderter Projekte nationaler und internationaler Forschungsförderungsorganisationen und in einer exzellenten Publikationsleistung.

Leitbild der Lehre unserer Fakultät ist die Ausbildung unserer 3.000 Studierenden zu guten Ärztinnen und Ärzten. Zusätzlich zu den nötigen Kenntnissen statten wir unsere Absolventen mit den wesentlichen Kompetenzen guter Ärzte aus. Informationen zum undefinedStudium und Lehre.

Klinische Ausbildung

Die Klinische Ausbildung findet im undefinedUniversitätsklinikum Düsseldorf mit 30 Kliniken und rd. 4.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei rund 1.200 betriebenen Betten sowie in elf akademischen Lehrkrankenhäusern statt.

Promovieren in Düsseldorf

Unterstützung finden Doktoranden und Doktorandinnen in der undefinedMedical Research School Düsseldorf. Diese fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs und unterstützt die Promotionsarbeit mit strukturierten Rahmenbedingungen und der Planung einer wissenschaftlichen Karriere.


Wichtige Information - Staatsexamens-OSCE im TräF

Am 21. März und 26. April 2017 findet jeweils ein eintägiger Staatsexamens-OSCE im TräF statt.

Promotionsfeier mit Verleihung des Preises "Beste Dissertation in der Medizinischen Fakultät 2016"

21.07.2017 – Die Medizinische Fakultät der Heinrich-Heine-Universität verleiht in diesem Sommersemester 100 Doktortitel im Rahmen ihrer Promotionsfeier am Freitag, den 21. Juli 2017. Dabei zeichnet Dekan Prof. Nikolaj Klöcker auch die Doktorarbeit von Dr. Natalia Qvarskhava aus dem Bereich der Leberforschung mit dem Preis für die beste Dissertation 2016 aus. Insgesamt wurden 91 Promotionen in der Humanmedizin abgeschlossen, acht in der Zahnmedizin und eine Absolventin wurde im Studiengang...

BMFZ-Meeting: Molecular Mechanisms of Therapy Resistance in Malignant Tumors”

Am 12. September 2017 um 17:30 Uhr findet im Haus der Universität eine öffentliche Vorlesung zum Thema „Krebs: Therapiesensitivität und Resistenz“ statt. Die Veranstaltung ist Teil des diesjährigen internationalen Symposiums des Biologisch-Medizinischen Forschungszentrums (BMFZ), in dessen Rahmen auch der Ulrich-Hadding-Forschungspreis vergeben wird.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Medizinischen Fakultät der HHU