HHU StartMedizinische FakultätStudium und LehreDidaktische Qualifizierung und Weiterbildung

Didaktische Qualifizierung und Weiterbildung

Erwartungen, Strukturen und Belastungen in unserer Gesellschaft sowie aktuelle Entwicklungen innerhalb des Gesundheitssystems stellen immer wieder neue Anforderungen an die Ärztinnen und Ärzte, die wir in Düsseldorf ausbilden. Sie müssen in ihrem zukünftigen Berufsalltag eine Vielzahl von Rollen einnehmen: als Wissenschaftler/innen, Gesundheitsberater/innen, Manger/innen, Kommunikator/innen, Lehrende, Teamplayer und vieles mehr. Mit dem modernen Düsseldorfer Curriculum Medizin möchten wir unsere Studierenden optimal darauf vorbereiten.

Die Voraussetzung hierfür ist gute Lehre. Diese gelingt nicht von heute auf morgen, aber sie lässt sich trainieren! Wir stellen Ihnen kostenlos kompetente Berater und Trainer zur Seite, die Ihnen helfen, sich in unserem Modellstudiengang zurechtzufinden, Ihren eigenen Lehrstil zu entfalten und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Ein Nachweis über Ihre didaktische Qualifikation bringt Sie darüber hinaus beruflich weiter und hat bei Bewerbungen und Berufungen im Hochschulbereich eine hohe Bedeutung.

Wir bieten Ihnen drei Trainings für (neu eingestellte) Lehrende und sechs Workshops mit verschiedenen Schwerpunkten an:

Unsere Workshops sind vom Medizindidaktik-Netzwerk des medizi­nischen Fakultätentags zertifiziert und werden von der Landesärztekammer mit 22 CME-Punkten (Kategorie C) bewertet.

Darüber hinaus können Sie bei uns das Zertifikat »Medizindidaktik NRW« der ­Landesakademie für Medizinische Ausbildung e.V. (LAMA) erwerben. Es bescheinigt Ihnen eine breite medizindidaktische Basisqualifikation (MQ I), die deutschlandweit zwischen den medizinischen Fakultäten anerkannt und auch verstärkt bei Berufungen erwartet wird. Details finden Sie hier.

Ansprechpartner

Dr. Bastian Malzkorn
Tel.: +49 (211) 81-18191
undefinedE-Mail senden

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStudiendekanat der Medizinischen Fakultät der HHU