Zum Inhalt springenZur Suche springen

Hinweise für Studierende zum Verhalten bei Prüfungen in den Studiengängen Medizin und Zahnmedizin

Stand: 08.02.2021

Ablauf

Sie sollten an der Klausur nur dann teilnehmen, wenn Sie gesund und prüfungsfähig sind.

Die Klausurteilnahme ist Ihnen untersagt, wenn Sie Symptome wie Fieber, Husten oder infektionsbedingte Atemnot haben und/oder wenn Sie innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer/einem Coronavirus-Erkrankten hatten.

Die Einteilung auf die Klausurräume finden Sie wie gewohnt am Vortag der Klausur auf ILIAS (Studienabschnitt Q1) oder bekommen sie per Mail mitgeteilt (Studienabschnitt Q2). Der Einlass startet 20 Minuten vor Beginn der Klausur und erfolgt möglichst alphabetisch. Bitte finden Sie sich dazu spätestens zu diesem Zeitpunkt vor dem Klausurraum ein, verteilen Sie sich entsprechend und
einzeln im Aufenthaltsbereich vor diesem, beachten Sie die Markierungen auf dem Boden und bewahren Sie einen Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen. Mehr als 20 Personen sollten sich nicht im Vorraum eines Klausurraums aufhalten, nutzen Sie bitte daher auch den Platz vor dem
Gebäude.

Das Hygienekonzept der HHU sieht bei Prüfungen verpflichtend das Tragen einer medizinischen Maske vor. Bitte bringen Sie diese mit und tragen Sie sie während der gesamten Zeit vom Betreten bis zum Verlassen des Gebäudes, auch während der Bearbeitungszeit.

Die Einlasskontrolle findet an einem eigens aufgestellten Tisch vor dem Klausurraum statt. Bitte halten Sie Ihren Studierendenausweis sowie einen amtlichen Lichtbildausweis bereit. Die Einlasskontrolle erfolgt einzeln. Folgen Sie dazu bitte den Anweisungen der Aufsichtsperson beim Einlass und halten Sie auch hier die Abstandsvorschriften ein. Bitte bleiben Sie dazu am kurzen Ende des Tisches gegenüber der Aufsichtsperson und legen Sie Ihre Ausweise auf das bereitliegende Tablett.

Bitte legen Sie wie gewohnt direkt nach Betreten des Klausurraums Ihre Taschen, Jacken und das ausgeschaltete Handy an der zugewiesenen Stelle des Klausurraums ab. Nehmen Sie benötigte Utensilien einschließlich amtlichen Lichtbildausweises und Studierendenausweises heraus und wählen Sie zügig einen vorbereiteten Sitzplatz. Die Klausursets sind mit weiten Zwischenabständen auf einzelne Sitzplätze im Hörsaal nach den Richtlinien des HHU-Hygienekonzepts verteilt. Die Plätze in den Reihen nahe des markierten Ausgangs sind Fach-Teilschreibern und anderen Studierenden mit kürzerer Bearbeitungszeit vorbehalten. Legen Sie Lichtbildausweis und Studierendenausweis vor sich. Die ausliegenden Klausurunterlagen dürfen erst nach Aufforderung durch die Aufsichtsperson angefasst werden.

Bitte nehmen Sie während der Klausur nur in dringenden Fällen direkten Kontakt mit einer Aufsichtsperson auf. Die Beantwortung von Nachfragen am Platz ist angesichts der Vorschriften nicht möglich. Weitere Fragen können Sie nach der Klausur gerne an die richten.

Bitte denken Sie daran, dass Handys, SmartWatches und Kopfhörer im Klausurraum verboten sind.
Das Mitführen und die Benutzung eines solchen Gerätes am Klausurplatz wird als Täuschungsversuch gewertet.

Die Abgabe der Antwortbögen erfolgt kontaktlos und nach Aufforderung durch die Aufsichten. Dazu
werden eine oder mehrere Kisten im Klausurraum bereitgestellt

  • für die Klausuren im 1. und 2. Studienjahr: eine Kiste für die Antwortbögen;
  • für die Klausuren im 3. Studienjahr und im Studienabschnitt Q2: zwei bis drei Kisten, um Antwortbögen, Fragenhefte und ggf. Antwortbögen der Freitextteile voneinander zu trennen.

Bitte legen Sie die entsprechenden Unterlagen selbstständig in die jeweiligen Kisten hinein. Sollten
Sie eine Belehrung über vorbehaltliche Zulassung ausgefüllt haben, geben Sie diese bitte ebenfalls an dieser Stelle ab. Folgen Sie den Ansagen der Aufsichtspersonen. Achten Sie bitte auch bei der
Abgabe auf sich und Ihre Kommilitonen/-innen und halten Sie den nötigen Mindestabstand ein. Nach
Abgabe nehmen Sie Ihre persönlichen Dinge mit und verlassen den Klausurraum und das Gebäude
zügig.

Wie immer stellt die Prüfungskoordination nach Ende der Klausur einen Lösungsschlüssel in ILIAS bereit. Aufgrund der aktuellen Situation kann die Erstauswertung einer Klausur ab Klausurtermin einige Tage in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verantwortlichkeit: