Zum Inhalt springenZur Suche springen

Forschungsinfrastruktur

Moderne Forschungsinfrastrukturen unterstützen die Profilbildung der  Universitätsmedizin Düsseldorf und sind eine entscheidende Voraussetzung für die Berufung exzellenter Wissenschaftler*innen. 

Dazu gehören:

  • Service und Technologieplattformen:  Core Facilities, Biobanken etc.
  • Forschungs- und Technologieplattformen, z. B. das fakultätsübergreifende Biologisch-Medizinische-Forschungszentrum (BMFZ),  gemeinsame Einrichtung von Medizinischer und Mathematisch-​Naturwissenschaftlicher Fakultät der Heinrich-​Heine-Universität
  • Informationstechnische Infrastrukturen, wie das im Aufbau befindliche Forschungsinformationssystem (FIS)
  • Serviceeinrichtungen für die translationale und klinische Forschung, wie das Koordinierungszentrum für Klinische Studien (KKS) 

 

Verantwortlichkeit: