Studieren mit Kind an der Medizinischen Fakultät

Liebe Studierende,

wir freuen uns, dass Sie sich dazu entschlossen haben, bei uns an der Heinrich-Heine-Universität zu studieren. Uns ist klar, dass Sie als Vater oder Mutter das Studium unter besonderen Bedingungen absolvieren werden, bei dem Sie vielen Anforderungen gerecht werden müssen. Dabei möchten wir Sie gerne unterstützen.

Zum einen finden Sie in der O.A.S.E. einen undefinedEltern-Kind-Raum, der Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre Kinder mitzubringen.
Zum anderen können Sie als Studierende der Medizin an Lehrveranstaltungen teilnehmen, die bevorzugt zu familienfreundlichen
Zeiten stattfinden. Bitte wenden Sie sich an den undefinedBereich Online-Belegung im Studiendekanat Medizin, wenn Sie in eine elternfreundliche Gruppe eingeteilt werden möchten.

Im Laufe des Medizinstudiums werden Sie Patientenpraktika absolvieren. Auch hier möchten wir Sie unterstützen, indem Sie Ihre Praktika bevorzugt in wohnortnahen Praxen und Kliniken absolvieren können. Wenden Sie sich bitte an den undefinedBereich Online-Belegung im Studiendekanat Medizin.

Diese Angebote gelten selbstverständlich auch, wenn Sie im Laufe des Studiums Nachwuchs bekommen.

Viele hilfreiche Informationen zur Vereinbarkeit von Studium und Elternschaft liefert Ihnen das FamilienBeratungsBüro der HHU und selbstverständlich stehen wir Ihnen in unserer Funktion als Gleichstellungsbeauftragte der Medizinischen Fakultät mit Rat und Tat zur Seite.

 

Wir wünschen Ihnen einen guten Start an der Universität und ein erfolgreiches Studium!

Prof. Dr. Bettina Pollok und Dr. Jessica Höll,            
Gleichstellungsbüro der Medizinischen Fakultät

 

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStudiendekanat der Medizinischen Fakultät der HHU