Lehrerhebung

Die Fakultät ist verpflichtet, die Lehrtätigkeit der Personen mit Lehrverpflichtung in jedem Semester zu erheben. Darüber hinaus ist die tatsächlich erbrachte Lehrleistung in der Curricularen Pflicht- und Wahlpflichtlehre für die leistungsorientierte Mittelvergabe und für die Zielwerte relevant. Leistungsorientierte Mittelvergabe (LOM)Die Erfassung bezieht sich auf alle Lehrenden (Professoren, Privatdozenten, wiss. Mitarbeiter im Habilitationsverfahren oder mit Lehraufgaben, auswärtige Priv.-Doz. und apl. Professoren). Sie sollte die von Ihrem Fach erbrachte Leistung in der curricularen Pflicht- und Wahlpflichtlehre insbesondere in den Studiengängen Humanmedizin, Zahnmedizin, Public Health und Toxikologie sowie Pharmazie und Med. Physik vollständig dokumentieren.

Hier finden Sie das entsprechende Formular und die dazugehörige Erläuterungen zum Download:

undefinedFormular Erhebung des Lehrangebots Winter- oder Sommersemester (docx)

undefinedFormular Erhebung des Lehrangebots Winter- oder Sommersemester (PDF)

Die jeweiligen Stichtage sind:

Sommersemester: 15.06.
Wintersemester:   15.12.

 

Erläuterungen zum Formular

Hinweis:

Die ausgefüllten Formulare sollten über die/den jeweils verantwortliche/n Professor/in
(z.B. Instituts- oder Kliniksdirektor/in) bis Ende August (Sommersemester) bzw. Ende Februar (Wintersemester)
an das Studiendekanat der Med. Fakultät, Geb. 23.31.02 z.Hd. Frau Altin gesandt werden

Sekretariat / Prüfungskoordination (Dritter Abschnitt d. Ärztl. Prüfung)

Özgü Altin

Gebäude: 23.31.
Etage/Raum: 02.62
Tel.: +49 211 81-14165
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStudiendekanat der Medizinischen Fakultät der HHU