09.07.2019 15:43

Tierexperimentelle Forschung

DFG-Handreichung: Zwischen Tierschutz und wissenschaftlicher Qualität

Von: Redaktion

In der tierexperimentellen Forschung gilt es, höchste wissenschaftliche Qualität und hohe Tierschutzstandards gleichermaßen sicherzustellen, wobei es in der Praxis zu Wechselwirkungen und Spannungen kommen kann.

Die Ständige Senatskommission für tierexperimentelle Forschung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ruft Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf, Tierschutzmaßnahmen als integralen Bestandteil wissenschaftlich valider Projektplanung zu verankern. Zur Unterstützung dieses Ziels hat die Senatskommission jetzt eine Handreichung zur Ausarbeitung, Planung und Durchführung tierexperimenteller Forschungsprojekte veröffentlicht.

Weiterlesen..
Zur Handreichung

Pressemitteilung der DFG v. 8. Juli 2019

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Medizinischen Fakultät der HHU