Fakultät Aktuell

Please enter a searchword.

08.03.19 Bengt-Lindskog-Preis für PD Dr. Nils Hansson

Für seine Habilitationsschrift „Die Inszenierung von Exzellenz: Nobelpreisnominierungen für Chirurgen 1901-1966“, erhält Dr. Nils Hansson am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin den mit 5000 Euro dotierten Preis der schwedischen Bengt Lindskog-Stiftung.


06.03.19 HIV und Stammzelltransplantation: Zum "Düsseldorfer Patienten"

Am 4. März meldeten Medien die Heilung eines HIV-Patienten in England durch vorangegangene Stammzellttransplantation. Dieser so genannte "Londoner Patient" wurde aktuell auf der CROI-Konferenz in Seattle vorgestellt. Auch am Universitätsklinikum Düsseldorf gibt es einen Patienten mit ähnlicher Konstellation, über den ebenfalls auf der Konferenz berichtet wird.


15.02.19 Der Life Lolli – der erste Lolli, der Leben retten kann

Erst Lolli, dann Typisierungs-Wattestäbchen: Pünktlich zum internationalen Kinderkrebstag am 15. Februar 2019, präsentiert die Knochenmarkspenderzentrale Düsseldorf (KMSZ) am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) einen besonderen Lolli.


14.02.19 Düsseldorfer Allergie- und Immunologietage am 8. und 9. März

Das AllergieZentrum des Universitätsklinikums Düsseldorf und die Düsseldorf Congress Sport & Event GmbH veranstalten auch in diesem Jahr die Düsseldorfer Allergie- und Immunologietage.


11.02.19 Verleihung des 5. Erna-Brunner-Preises an Dr. Sanil Bhatia

Dr. Sanil Bhatia von der Universitäts-Kinderklinik Düsseldorf ist der Träger des 5. Erna-Brunner-Preises, des renommierten Forschungspreises der Stiftung des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen.


08.02.19 Tage wie dieser: Medizinische Fakultät verleiht 103 Doktortitel

Im Rahmen ihrer Promotionsfeier zum Wintersemester verleiht die Medizinische Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf am Freitag, den 8. Februar, 103 Doktortitel.


04.02.19 Moderne Humangenetik im 21. Jahrhundert

Am Donnerstag, den 7. Februar 2019, gibt Prof. Dr. Dagmar Wieczorek vom Institut für Humangenetik einen Überblick über die Entwicklung in der Humangenetik und stellt beispielhaft dar, welche Fortschritte und Anwendungen, aber auch Risiken und Gefahren sich daraus ergeben.


24.01.19 Medizin: Gelungener Auftakt für den siebten A² Mentoring-Jahrgang

Das A² Mentoring-Programm für Studierende der Human- und Zahnmedizin kann sich auch in diesem Jahr wieder über 47 neue Mentees aus verschiedenen Studienjahren freuen. Sie wurden bei der Auftaktveranstaltung in der O.A.S.E. am 16. Januar feierlich begrüßt.


16.01.19 SFB 974: Europäischer Kurs zu Leberzellisolation und Charakterisierung

Der SFB 974 „Kommunikation und Systemrelevanz bei Leberschädigung und Regeneration“ (Sprecher: Prof. Dr. D. Häussinger) richtet vom 17.-19.01.2019 gemeinsam mit der Europäischen Gemeinschaft zum Studium der Leber (EASL) eine Hepatology School zum Thema „Liver Cell Isolation and Characterization“ aus.


09.01.19 Einfluss von niedrig dosierter Strahlung auf die Leukämieentstehung

Leukämien im Kindesalter entstehen durch das komplexe Wechselspiel von genetischer Veranlagung und Umweltfaktoren. Vor nunmehr zehn Jahren wurde in einer deutschen Studie gezeigt, dass es eine Korrelation zwischen der Nähe des Wohnortes der an Leukämie erkrankten Kinder zu einem Atomkraftwerk geben kann. Diese Beobachtung lässt sich jedoch mit den derzeitigen wissenschaftlichen Kenntnissen nicht erklären.


Displaying results 41 to 50 out of 595

Responsible for the content: E-MailDekanat der Medizinischen Fakultät der HHU