Fakultät Aktuell

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

07.06.19 Entdeckung immunologischer Auffälligkeiten im Blut von Patienten mit Schizophrenie

Die Gruppe um Dr. Svenja Trossbach und Prof. Carsten Korth am Institut für Neuropathologie, unter Mitwirkung der Psychiatrischen Kliniken des LVR und der LMU München, hat in Patienten mit der klinischen Diagnose Schizophrenie Auffälligkeiten im Immunsystem feststellen können, die es erlauben, eine Untergruppe dieser Patienten mit einem Bluttest zu charakterisieren.


03.06.19 Bundeskanzlerin ehrt soziale Initiativen: startsocial Preis 2018 für Medizinische Flüchtlingshilfe Düsseldorf

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am 3. Juni 25 herausragende soziale Initiativen im Rahmen des 15. startsocial-Wettbewerbs im Bundeskanzleramt geehrt. Preisträger ist auch die Medizinische Flüchtlingshilfe Düsseldorf, Initiative von Medizinstudierenden der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.


31.05.19 Neues Monitoring zu E-Zigaretten und Tabakerhitzern in Deutschland

Seit einigen Jahren werden in Deutschland vermehrt Elektronische Zigaretten (E-Zigaretten) und Tabakerhitzer genutzt. Die gesundheitlichen Auswirkungen des Konsums dieser – oftmals sehr unterschiedlich konzentrierten und zusammengesetzten – Produkte sind aufgrund fehlender Langzeiterfahrungen noch nicht abschließend geklärt.


23.05.19 DFG: Transregionaler Sonderforschungsbereich der Universitäten, Bonn, Düsseldorf und Köln

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) richtet zur weiteren Stärkung der Spitzenforschung an den Universitäten Bonn, Düsseldorf und Köln den neuen transregionalen Sonderforschungsbereich (SFB) „Aortenerkrankungen“ ein. Dies beschloss der zuständige Bewilligungsausschuss der DFG am 22. Mai. Der neue SFB wird ab dem 1. Juli 2019 zunächst vier Jahre lang gefördert.


23.05.19 Medizinstudium 2013/2020 am 05.06.2019

Wie gut bilden wir unsere Studierenden aus?

Gefühlt investieren wir alle sehr viel in die Ausbildung unserer Studierenden. Dennoch zeigen die M2-Prüfungsergebnisse, dass Düsseldorf im bundesweiten Vergleich nicht gut genug dasteht. Das Abschneiden unserer Studierenden im Zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung ist ein Thema, mit dem wir uns näher befassen wollen.

Weitere Informationen


20.05.19 US-Hyperthermie-Preis für PD Dr. Rüdiger Wessalowski

Die US-amerikanische Fachgesellschaft Society for Thermal Medicine (STM) hat auf ihrer Jahrestagung 2019 in St. Pete, Florida, den J. Eugene Robinson Award in Anerkennung für herausragende Forschungsbeiträge auf dem Gebiet der hyperthermischen Onkologie an Priv. Doz. Dr. Rüdiger Wessalowski verliehen.


16.05.19 Akademie begrüßt Prof. Dr. Dr. h.c. Detlev Riesner und Prof. Dr. Wolfram Trudo Knoefel als neue Mitglieder der Akademie

2019 begrüßt die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste zwölf weitere herausragende Forscherinnen und Forscher sowie Künstlerinnen in ihren Reihen. Akademiepräsident Professor Dr. Wolfgang Löwer überreichte den neuen Mitgliedern im Rahmen der Jahresfeier am 15. Mai 2019 die Aufnahmeurkunden.


14.05.19 Lebensmittelallergien: Nüsse auf dem Salat

Lebensmittelallergiker müssen die Lebensmittel, die bei ihnen eine allergische Reaktion auslösen, vermeiden. Bei Restaurantbesuchen ist es aber nicht so leicht herauszufinden, ob dort allergene Lebensmittel verwendet werden, zumal kleinste Mengen für ein allergische Reaktion ausreichen. Nachzufragen ist laut einer aktuell veröffentlichten Studie des Instituts für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) keine sichere Lösung.


09.05.19 Kalenderwettbewerb: Bilder aus Forschung und Wissenschaft gesucht

Zum vierten Mal startet der Kalenderwettbewerb „pART of Research“ der Heine Research Academies (HeRA) und der Koordinierungsstelle Diversity an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU). Unter dem Motto „Creative Through Diversity“ sind Nachwuchs- wissenschaftler*innen aufgerufen, ihren Blick auf Forschung bildlich festzuhalten und einzureichen. Die besten Motive finden Einzug in den Kalender 2020.


08.05.19 Retreat der Düsseldorf School of Oncology (DSO) am 9.5.2019

Morgen, am Donnerstag, den 9. Mai, findet der Retreat der Düsseldorf School of Oncology (DSO) statt. Doktorandinnen und Doktoranden aus der DSO stellen in Vorträgen und Poster-Präsentationen den Fortschritt ihrer Forschung vor.


Treffer 11 bis 20 von 590

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekanat der Medizinischen Fakultät der HHU